Newsletter anmelden




Joomla Extensions powered by Joobi
Programmheft Herbstprogramm 2017 zum Downloaden Die nächsten Termine:

Es war ein großartiger Tag der offenen Tür am 29. Juli.

 

150 Menschen nutzten den Tag, um sich über die Vereinsaktivitäten zu informieren und vieles gleich selbst auszuprobieren.

Highlights des Tages waren Vorträge über Gesichtlesen von Thomas Bauer und über Fußanalyse von Ingrid Bichler. Bei QiGong, LNB-Bewegungstraining, Trommeln und Augentraining konnten sich die Besucher selbst aktiv beteiligen.

Zwischendurch gab es vorwiegend vegane Köstlichkeiten und die Möglichkeit, verschiedene sehr wirksame energetische Anwendungen kennen zu lernen.

Am Abend begeisterte Thomas Gebert aus der Schweiz mit seinem Vortrag, in dem er anschaulich erklärte, was jeder Einzelne tun kann, um mehr Liebe und Frieden in sich zu finden und dies auch in die Welt zu tragen.

Der Tag fand seinen Ausklang mit der Feuerzeremonie „Agni-Hotra“ und einem kraftvollen Singen von Mantren aus verschiedenen Kulturen.

Danke allen Mitwirkenden, die zum Gelingen dieses Tages auf unterschiedliche Art beigetragen haben und danke an alle BesucherInnen, die die gute Stimmung verstärkt und durch ihre Anwesenheit eine großartige Atmosphäre geschaffen haben.

 

TdoT Trommeln

 

 

 TdoT Augentraining

 

TdoT Gespräche

 

TdoT Thomas Gebert

 

Beitäge zum Nachhören auf OKiTALK im Achiv vom Juli 2017 (ganz unten)

oder zum Anschauen unter dem Button "Videos"

 

 

NEU: Video über das Forschungszentrum für Bewusstsein

von Christoph Fasching.

 
Vorstellung Forschungszentrum für Bewusstsein

 

 

Fr, 18.08., 19.00 Uhr

Mantrasingen

 

Mo, 21.08., 19.00 Uhr

Channelabend

 


 

 

♥ !!! Neue Workshopreihe !!! ♥

als Ergebnis der Bewusstseinsforschung durch Christoph Fasching und sein Team.

 

 

"Dein Leben wird leicht"

(2 Tage) - für Menschen, die schon mit der Transformtaionsarbeit und/oder Bewusstseinsarbeit vertraut sind.

 

"Entfessle Deine Schöpfermacht" 

(2 Tage) - Aufbauend auf den Workshop "Dein Leben wird leicht"

 

Es gibt jeweils einige Termine zu Auswahl, so dass jede/r seinen Entwicklungsweg = Der Weg der Liebe - in seinem Tempo beschreiten kann.

 

Nähere Infos zu den Inhalten gibt es unter den jeweiligen Terminen.

 

Es ist großartig, was alles möglich ist, wenn wir verstehen, wie wir funktionieren, wenn wir unsere Macht anerkennen und nutzen und unserem Herzen und unserem Willen folgend das Leben nach unseren Vorstellungen im Sinne der Liebe ausrichten.

 

 

Sa, 26.08., 10.00 - 22.00 Uhr

Trommelworkshop

"Rhythmus und Kraft"

 

So, 27.8., 19.00 Uhr

Vereinsstammtisch und Agni-Hotra Power

 

Mo, 04.09., 19.00 Uhr

Themen-Heilabend

 

Do, 07.09. 19.00 Uhr

Agni-Hotra-Schulung

 

Do, 08.09. 19.00 Uhr

Trommelabend

 

Fr, 15.09., ab 14.00 Uhr

Mitgliedertag

 

Mo, 18.09., 19.00 Uhr

Channelabend

Dein Leben wird leicht!

 

Der nächste Workshop findet am 23. und 24. September statt und ich freue mich schon darauf. Wenn du Lust auf ein leichtes Leben hast, freue ich mich über deine Anmeldung.

Alles neu, noch schneller und einfacher und tiefgreifender. Faszinierend und wundervoll, zu sehen, was möglich ist!!!

Ab diesem Workshop ist das Thema "Körperbewusstsein" mit dabei. Hier geht es zusätzlich um Heilung des Körpes.

 

Um nicht nur in sich selbst alles zu bereinigen, sondern auch ein optimiertes Umfeld zu erleben, empfehlen wir, das Haus/die Wohnung und den Arbeitsplatz - die Struktur des Unternehmens, in dem jede/r arbeitet, ebenfalls zu optimieren.

So sind alle Grundlagen geschaffen, damit das Leben leicht und einfach und freudig verlaufen kann.

 

Gerne führen wir Immobilien- und Unternehmensoptimierungen durch für Menschen, die das nicht selbst tun möchten.

 

 

 

 

 

 

Logo Christoph Fasching

 


 

Einzelsitzungen

 

Da wir nun ein äußerst wirksames und nachhaltiges Werkzeug zur Transformation und Optimierung haben, bieten wir verstärkt auch Einzelsitzungen an für Menschen mit konkreten Anliegen.

Natürlich ist es am effektivsten, gleich systematisch alle Hindernisse zu beseitigen, wie es in den Workshops geschieht. Wer aber vor einem akuten oder immer wiederkehrenden Problem steht, kann auch hier schnelle Unterstützung und Lösung bekommen. Inzwischen können wir auch auf Körperebene (Symptome, Krankheiten) enorm viel bewirken.

 

Terminvereinbarung bitte per Mail oder Telefon.

 

 

 

Energetische Fernbehandlungen

 

Gerne führen wir auf Wunsch energetische Fernbehandlungen gegen freie Spenden durch

  • für Menschen, die einen weiten Anfahrtsweg haben.
  • für Menschen, die krank sind und mehrere Behandlungen in Folge brauchen.

Wir machen dies nur, wenn wir einen ausdrücklichen Auftrag von dem zu behandelnden Menschen erhalten.

Die Fernbehandlung kann geschehen über Skype, Telefon oder nach Vereinbarung, ohne unmittelbare Verbindung.

Dauer und Häufigkeit ist abhängig von der Art und Schwere des Problems.

Alles ist mit allem verbunden. So unterscheidet sich die Wirkung einer Fernbehandlung nicht von der Wirkung bei direkter Behandlung. Der Unterschied liegt im persönlichen Kontakt, nicht in der Wirksamkeit.

 

 

 

Erdheilungen für Gemeinden

Wir führen für Gemeinden Erdheilungen in Form von Chakrenreinigung durch.
Wer für seine Gemeinde gerne eine solche Erdheilung möchte, bitte bei uns melden.

Wir vereinbaren einen Termin.
Ein Ort im Gemeindegebiet soll vom Organisator zur Verfügung gestellt werden.
Wir und der Organisator laden Menschen zum Mitmachen ein.
Dauer: ca. 3 Stunden



 

Erdheilung für Geminden

Geldfreier Wertschätzungsbeitrag

Mitglieder, die an unseren eintägigen Seminaren teilnehmen, können ab jetzt wählen, ob sie das Seminar in Euro begleichen oder einen geldfreien Wertschätzungsbeitrag leisten möchten.

Wir haben nun im Mitgliederbereich eine Seite installiert, auf der wir jeweils posten, welche Leistungen wir gut gebrauchen können. Zusätzlich sind natürlich Kreativität und Möglichkeiten der TeilnehmerInnen gefragt.
Weitere Infos!