LIS - Lösungsimpulse setzen

 

Heilung in uns darf immer einfacher und immer schneller passieren. Deshalb kommen in immer schneller werdendem Tempo neue Heilmethoden zu uns.

 

LIS ist eine neue, sehr kraftvolle und hoch wirksame Heilmethode.

 

Die LIS-Methode kann in allen Lebensbereichen angewandt werden und bewirkt eine tiefgreifende Bewusstseinserweiterung, so dass die Welt aus einer neuen Perspektive und mit neuen Möglichkeiten wahrgenommen werden kann.

 

Der Lösungsimpuls, der bei der LIS-Methode ausgelöst wird, versetzt den Menschen in seine grundsätzliche Ordnung und bringt eine Schwingung hervor, die einen Heilungsprozess auf allen Ebenen in Gang bringt.


Mögliche Anwendungsbereiche:

  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte
  • Gesteigerte Lebensfreude und innerer Frieden
  • Erfüllte Partnerschaft und Lösung belastender Beziehungsmuster
  • Klarheit über berufliche Ziele bzw. die eigene Lebensaufgabe
  • Volles Potenzial, Kreativität, Mut, Energie und Vitalität, Erfolg

 

Wir kommen alle mit einem reinen Bewusstsein zur Welt. In unserem Ur-Bewusstsein (=Ur-Matrix) sind alle Informationen für ein gesundes und erfülltes Leben angelegt.

 

Danach stehen wir mit der Welt in Resonanz. Das bedeutet, wir reagieren auf die Schwingungen, die uns im Außen begegnen. Dies löst eine Reaktion = Schwingungsveränderung, -anpassung aus.

 

Gerät diese Schwingung in Disharmonie, erkrankt das System. Mit der energetischen Transformation unseres Systems gelingt es, die Schwingungen wieder in ihre ursprünglichen Frequenzen zu bringen. Dadurch verändern sich auch die Resonanzen im Außen.

 

Quantenheilung

 

Tatsächlich gibt es überhaupt keine Materie.
Alles und jedes ist aus Schwingung zusammengesetzt.

(Max Planck)

 

Nur unser Bewusstsein
schränkt die Wunder ein,

die wir bewirken können.

(Dr. Frank Kinslow)