Mit Leichtigkeit schlank werden und bleiben.

 

Wir zeigen einen einfachen Weg, wie Gewohnheiten gelöscht werden können, ohne sich selbst kasteien zu müssen, indem wir auf alle beteiligten Bewusstseinsbereiche einwirken. So kann der Körper sich neu ausrichten.

 

Nach der Transformation stellt sich ein verändertes, sensibleres Körpergefühl ein! Ein Gefühl von Leichtigkeit, Freiheit und Unabhängigkeit.

 

Je nach Vorbelastung beginnt der Körper ein mehr oder weniger intensives Entgiftungsprogramm.

Feinfühlige Menschen können feststellen, dass weitere individuelle Themen rund um die Ernährung ins Bewusstsein treten, die zum Übergewicht beigetragen haben

 

 

Mögliche im Hintergrund wirkende Themen: 

 

Mein Gewicht am Körper und im Leben

Gewicht – gewichtig – wichtig

 

Mein Platz im Leben – mein Gewicht im Leben.

  • Wo bin ich wichtig?
  • Wo fehlt mir im Leben das nötige Gewicht?
  • Wo kann ich mich nicht durchsetzen, behaupten, leben?

 

Schutz vor Verletzung, Kritik - auch sexuelle Übergriffe oder Abgrenzung

 

Loslassen - Festhalten – ich horte alles, bin geizig oder gierig

 

Innere Leere füllen – mir fehlt etwas Ge-Wichtiges (Sinn) im Leben

 

Angst, zuwenig zu haben (Mangel) – kann von zu wenig Mutterliebe kommen

 

Sich verlassen fühlen, nach einem Verlust - Verlustangst

 

Sich eingeschränkt fühlen – Körper dehnt sich für mich aus

 

Fehlende Selbstannahme und Akzeptanz. - Der Körper zeigt mir, wie hart ich zu mir bin

 

Essen

Nahrung ist ein Symbol für Leben, Liebe und Emotionen

Achtsames und bewusstes Essen.

Belohnung für fehlende Anerkennung

 

Blockaden im 2. und 3. Chakra. = Sexualität + Emotionen, Macht, Kraft

 

....

 

 

Ca. 2 x pro Jahr findet ein Tagesworkshop zum Thema statt.

Jederzeit begleiten wir Menschen auch in der Einzelberatung zu dem Thema.